Praxis für Psychosomatik und Psychotherapie am Herzogpark

Psychotherapie

Menzelstraße 5
81679 München
Fax: +49 89 99887817

Bitte rufen Sie uns für genauere Informationen an.

Firmenbeschreibung

Ich bin seit 1990 in meiner Praxis tätig und nutze gerne meine vielseitigen Kompetenzen für ein integratives Therapieangebot. Neben der Qualifikation als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychiatrie habe ich eine Ausbildung in allen Behandlungsmethoden, also Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und Psychoanalyse. Außer meiner Ausbildung an den Universitätskliniken in München, der Schön Klinik Roseneck und in allen wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren bin ich in Gruppenpsychotherapie und als Balintgruppenleiterin ausgebildet. Daneben habe ich Erfahrung als Expertin in Fernsehsendungen und in beruflichem Coaching und bin als medizinische Beraterin für private Krankenversicherungen und als Gutachterin tätig. Dank dieser Qualifikationen bin ich in der Lage, meinen Patienten eine differenzierte Untersuchung, Diagnostik und Beratung hinsichtlich der für sie am besten geeigneten Therapiemethode zu bieten und für jeden ein individuelles Behandlungskonzept zu entwerfen. Auch wenn ich selbst nicht immer zeitnahe Behandlungskapazitäten habe, bin ich bemüht, meine Patienten zielführend bei der Therapeutensuche zu unterstützen. Sollte ergänzend eine medikamentöse oder körperliche Behandlung sinnvoll sein, kooperiere ich mit meinem Netzwerk von ärztlichen Kollegen. Die Weiterbildung in neuen Behandlungsmethoden wie EMDR und Depressionsbehandlung mit Botox (Botulinumtoxin) oder auch komplementären Therapieformen wie Kunsttherapie und Paartherapie bedeutet für mich immer wieder eine Herausforderung, der Besuch von Kongressen ist für meine Fortbildung eine spannende Bereicherung. In meinen Patienten sehe ich selbstständige, eigenverantwortliche Gesprächspartner, denen ich zu einem Maximum an persönlicher Selbsterkenntnis verhelfen möchte und ihnen damit ermöglichen, veränderte Einstellungen, neue Perspektiven und nicht zuletzt Handlungsalternativen zu entwickeln. Psychotherapie ist nach meinem Verständnis sozusagen eine Hilfe zur Selbsthilfe, die ermöglichen soll, nach der Beendigung der Psychotherapie den begonnenen Prozess für sich fortführen zu können. Ich habe viel Freude an meinem Beruf und stelle mich gerne meinen Patienten mit Engagement und Interesse zur Verfügung!

Anfahrt